Verhaltensregeln

Wir erinnern Sie daran, dass in Übereinstimmung mit dem Gesetzesdekret vom 23. Juli 2021, Nr. 105 und aller von der Regierung erlassenen Bestimmungen ist der Zugang zum Botanischen Garten Carsiana geregelt. Für den Zugang zum Garten und die Teilnahme an organisierten Veranstaltungen ist ein gültiger Green Pass erforderlich. Der Grüne Pass ist in allen Museen und Kulturstätten obligatorisch, egal ob drinnen oder draußen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.


* * *

Sehr geehrter Besucher, herzlich willkommen im Botanischen Garten Carsiana!

Der Botanische Garten ist eine Museumsstruktur und sollte daher mit gebotener Aufmerksamkeit besucht werden. Helfen Sie uns, den Garten zu pflegen und dessen Pflanzen und Strukturen zu schützen, indem sie diese einfachen Regeln befolgen: HIER BENEHMEN WIR UNS EINFACH GUT!

• Jugendliche und Kinder unter 16 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.
• Im Garten sind nur Begleithunde erlaubt. Bitte lassen Sie Ihren vierbeinigen Freund zu Hause. Wenn dies nicht möglich ist, kann er im Empfangsbereich auf Sie warten.
• Helfen Sie uns, unsere Pflanzen zu schützen, damit alle Besucher sie genießen können. Klettern Sie nicht auf Bäume. Beschädigen Sie keine Pflanzen und sammeln Sie diese weder im Ganzen noch Teile davon; so kann auch vermieden werden, dass Sie in irgendeiner Form giftiges oder potentiell gefährliches Pflanzenmaterial zu sich nehmen.
• Verstellen oder entfernen sie nicht die Schilder mit den Pflanzennamen.
• Verlassen Sie nicht die Wege; besondere Vorsicht gilt in der Nähe der Teiche und im Bereich der „Küstenklippen“.
• Fahrräder und andere Fahrzeuge (ausgenommen Elektrorollstühle) müssen am Eingang stehen bleiben.
• Überlassen Sie das Fliegen den Vögeln. Drohnen und Ähnliches sind nicht erlaubt.
• Genießen Sie die Ruhe und den Frieden im Garten. Bitte bringen Sie keine Radios, Musikwiedergabegeräte oder Musikinstrumente mit.
• Fotos und Videos dürfen nur für den eigenen Gebrauch aufgenommen werden.
• Rauchen Sie nicht und werfen Sie Abfall nur in die dafür vorgesehenen Behälter im Besucher-Empfangsbereich.
• Keine Pflanzen oder Tiere aussetzen, nicht mit dem Ball spielen oder im Garten Sport treiben.
• Zur Sicherheit aller ist es verboten, gefährliche spitze, scharfe oder stumpfe Gegenstände, Waffen und Munition, brennbare oder explosive Materialien, sowie große Taschen mitzuführen.
• Die Führer und Begleitpersonen der Schulklassen müssen sicherstellen, dass der Besuch ordnungsgemäß abläuft und die Schüler immer unter direkter Aufsicht stehen.

Achtung: einige Pflanzen sind giftig!
Im Botanischem Garten werden auch giftige (toxische) Pflanzen gezüchtet, die bei Berührung oder Verschlucken schwere Probleme verursachen können. Bitte seien Sie vorsichtig und lassen Sie besonders Kinder niemals aus den Augen.
Das Personal ist befugt, zum Schutz der Integrität der Umgebung, der Sicherheit und der Ruhe aller Besucher belästigende oder undisziplinierte Gäste des Gartens zu verweisen.
Das Management übernimmt keine Haftung gegenüber Besuchern für unfallbedingte Personen- oder Sachschäden infolge des Verstoßes gegen die oben aufgeführten Vorschriften sowie für andere natürliche Ursachen (Wind, Insektenstiche, usw.).

Danke für ihre Mitarbeit!