26. Juli: Spaziergang durch die Wassersammlungen des Carsiana Botanical Garden

Teiche verzaubern uns zu jeder Jahreszeit, weil es sich um kleine vollständige Ökosysteme handelt, die sich im Laufe der Monate allmählich ändern. Mal sehen, wie man einen in Ihrem Garten macht, einheimischen Pflanzenarten Platz gibt und auf die Ankunft der Tiere wartet, die uns nicht lange besuchen werden.

Termin Sonntag, 26. Juli, 10.30 Uhr im Carsiana Botanical Garden, in Begleitung von Dr. Gaia Fior, wissenschaftliche Leiterin der Pond Tutors Association, begleitet uns auf den Wegen des Gartens und erklärt die Bedeutung der Teiche im Karstgebiet, ihre ordnungsgemäße Errichtung und Wartung sowie die Gäste, die von ihrer Anwesenheit profitieren könnten.

 

WIE MAN TEILNEHMT
In Übereinstimmung mit den Bestimmungen zum COVID-19-Notfall wird die Veranstaltung mit einer begrenzten Anzahl organisiert. Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Reservierung möglich. Um teilzunehmen, senden Sie eine E-Mail mit Ihrem Namen und einer Telefonnummer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Reservierung wird nach Erhalt der Bestätigung durch die Mitarbeiter von Carsiana wirksam. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.