15. Juni: Sechsbeinige Carsiana: ein Blick auf die Insekten einer Karstsenke

15. Juni: Sechsbeinige Carsiana: ein Blick auf die Insekten einer Karstsenke

Aktuelle und frühere Landnutzung, Dolinen und Mikroklima, die Beziehung zwischen Blumen und Insekten, Boden-, Teich- und Waldfauna, Ökologie und Naturschutz, Klimawandel, Bioindikatoren, Umweltüberwachung: Diese und andere Themen können anhand der Insekten diskutiert werden, die wir bei einem kurzen Spaziergang im Botanischen Garten beobachten können.

8. Juni: Interaktive Leitfäden zur Pflanzenbestimmung

8. Juni: Interaktive Leitfäden zur Pflanzenbestimmung

Dichotomische Schlüssel sind ein wichtiges Hilfsmittel für Botaniker und Naturliebhaber. Sie ermöglichen die genaue Identifizierung von Pflanzenarten durch eine Reihe von Auswahlmöglichkeiten auf der Grundlage bestimmter Merkmale. Professor Nimis wird veranschaulichen, wie diese Schlüssel wirksam eingesetzt werden können, um die Pflanzenbestimmung für jedermann zugänglich zu machen.

2 juni: Zum Lesen geboren in Carsiana

2 juni: Zum Lesen geboren in Carsiana

Am Sonntag, dem 2. Juni, von 10.30 bis 12 Uhr im Botanischen Garten / Botanični vrt Carsiana (Sgonico / Zgonik 55), bietet Nati per Leggere wieder Naturlesungen an, die sich an Familien mit Kindern ab 2 Jahren richten. Wie im letzten Jahr wird nach den Lesungen ein kindgerechter Spaziergang zur Entdeckung von Carsiana in Begleitung eines Naturführers des Gartens angeboten.

26 Mai: Geo-Entdeckung von Carsiana

26 Mai: Geo-Entdeckung von Carsiana

Das Karstgebiet zeichnet sich durch ein dichtes Netz von Höhlen und Grotten aus, von denen viele nur von Höhlenforschern mit spezieller Ausrüstung besichtigt werden können, aber einige sind bei entsprechender Vorsicht auch für weniger erfahrene Besucher zugänglich.

19. Mai: Gift oder Droge? Giftige Arten und alte medizinische Verwendung   

19. Mai: Gift oder Droge? Giftige Arten und alte medizinische Verwendung   

Viele Pflanzenarten gelten heute als völlig giftig, und ihre Verwendung wurde völlig aufgegeben. Doch in der Vergangenheit gehörten einige von ihnen auch in unseren Gefilden zum Arsenal der antiken Ärzte: Wozu dienten sie laut den alten medizinischen Texten? Welche dieser Arten sind in unserer lokalen Flora noch vorhanden?

11. Mai: Tolkenischer Spaziergang

11. Mai: Tolkenischer Spaziergang

Auch in diesem Jahr bietet Carsiana wieder botanische Erkundungen in Mittelerde an, und auch dieses Mal wird das Thema neu sein. Bei den vier vorherigen Ausgaben standen die Lebensräume im Mittelpunkt, dieses Jahr sind es die einzelnen Arten. Selbst eine einzelne Pflanze kann uns den Weg nach Feenland zeigen.